,

Ausflug des Grundschulverbundes Bergheim-Mitte ins Bobbolandia

Nachdem der geplante Ausflug mit beiden Standorten des Grundschulverbundes Bergheim-Mitte am 01.06.2018 buchstäblich ins Wasser gefallen war, wurde mit dem notwendigen Optimismus ein neuer Termin ins Auge gefasst. Frau Lemper schaffte es tatsächlich, noch einmal Busse für über 340 Kinder und das gesamte Kollegium zu organisieren und so fuhren alle REMigiASSE am 09.07.2018 bei strahlendem Sonnenschein morgens um 8.15 Uhr los.

Die folgenden Fotos zeigen, wie viel Spaß und Freude alle Ausflugsteilnehmer an diesem Tag hatten.

Nachdem alle Kinder und LehrerInnen in den Bussen saßen, ging die Fahrt los. Eine riesige Schlange bildete sich dann bei der Ankunft vor dem Bobbolandig.

Nach einer kurzen Lagebesprechung der Lehrer und Lehrerinnen eroberten die Kinder alle Attraktionen des Spieleparks.

Schaukeln, klettern, springen, rutschen, alles war möglich! Jeder war aktiv und ständig in Bewegung!

Die Boote wurden von den Erst- und Zweitklässlern und die Flöße wurden von den Dritt- und Viertklässlern voller Freude und Engagement benutzt, um sich im Wasser fortzubewegen!

Viele Spielplätze boten vielfältige Möglichkeiten zum Spielen an. Die Hüpfburg erforderte viel Geschick, um hinaufzukommen! Schnell rutschte man aber auch wieder hinab!

Müde und erschöpft, aber sehr begeistert von diesem wunderschönen Tag fuhren alle REMigiASSE nach Hause! Alle wünschten sich eine Wiederholung dieses Ausflugs!!!